Gedanken zur „Matrix“

In „Gehirn benutzen“ und meinen weiteren Blogs möchte ich dir in kleinen, leicht verdaulichen Schritten, aufzeigen, wie die Manipulation unserer scheinbaren Realität durch die so genannte Matrix (nach meinem Erkenntnisstand) funktioniert.

Die Realität, so wie wir sie erleben, ist nicht zwangsläufig so, wie sie uns erscheint.

Auch wenn wir uns häufig darin gefangen fühlen und meinen, nichts an den äußeren Umständen verändern zu können, so liegt es doch in unserer Macht, gewaltigen Einfluss auszuüben.

Dabei ist es wichtig, dir vor Augen zu halten, dass du die Matrix, in der du dich gefangen glaubst, selbst mit erschaffst.

Da alle Bestandteile der Matrix aus Energie und Information bestehen, ist es grundlegend wichtig, diesen Informationen und Bestandteilen deine bewusste Aufmerksamkeit zuzuwenden.

Da die Matrix als morphogenetisches Feld durch die energetisierten Denkmuster des Kollektivs geprägt wird, kann sie auch nur durch eine Veränderung der Denkmuster und Energiesignaturen verändert werden.

Mystery of matrix

Doch um hier wirksame Veränderungen herbeizuführen, sollten wir erkennen

… mit welchen Schritten, Methoden und an erzogenen Denkweisen wir daran gehindert werden, unsere eigene Macht in uns zu erkennen und freudig und dankbar anzunehmen.

…wie wir unsere eigene Energie erhöhen können, die uns durch einen von außen aufgeprägtes und fremdkonditioniertes Selbstbild geraubt wird.

…wie einfach es sein kann, erfolgreich mit Menschen in positive und nutzbringende Beziehungen zu treten, indem wir unsere Kommunikation klarer, entschiedener, liebevoller und wertschätzender gestalten.

…wie und durch was Deine Kreativität und Dein Schöpfertum demontiert und in die falsche Richtung geleitet wurden und immer mehr wird..

…welche Kraft Du daraus gewinnst, dem Weg Deines Herzens beherzt und herzlich zu folgen.

…wie Du die Kräfte Deiner beiden Gehirnhälften bündeln und Deine intellektuellen Fähigkeiten mit einem offenen Zugang zu Deiner Intuition, also zu Deiner persönlichen inneren Weisheit, und mit der Weisheit und Leistungsfähigkeit Deiner Körperzellen verbinden kannst.

…welche Rolle die Orientierung an den kosmischen Gesetzen, spiritueller Weisheit  und Glaubensstärke für die Veränderung der Matrix zum Positiven hat.

Du wirst hier also einerseits sachliche Informationen vorfinden, die dir von den Medien des Mainstream bewusst verborgen werden.

Zum anderen kannst du hier auch Lösungsansätze aus der Quantenphysik kennen lernen.

Darüber hinaus ist es auch hilfreich, wenn du dich mit spirituellen Grundlagen beschäftigst, altem Wissen, was seit Jahrtausenden existiert.

Auch dazu wirst du hier einige Informationen erhalten.

Ich wünsche mir, dass Du viel Kraft aus diesen Hinweisen schöpfen kannst.

Wenn du eventuelle Ängste und Unsicherheiten überwunden hast, kannst du aktiv zu positiven Veränderungen beitragen.

Ganz nach dem Motto: „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“.